Zur Stilllegung von Straßenbahnstrecken in Frankfurt am Main Berichte zur Spurensicherung

Von Lutz Meißner

Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs ist das Netz der Straßenbahn in Frankfurt und Umgebung nicht nur um ein paar Aufstellgleise, Gleiswechsel und Gleisstutzen bereinigt worden, schon recht früh wurden neben den Strecken in Bad Homburg auch einige Strecken in Frankfurt aufgegeben. Nach dem 2. Weltkrieg wurden in weitaus größerem Umfang Strecken stillgelegt oder umgebaut. Stark verändert hat sich das Straßenbahnnetz im Zuge des Wiederaufbaus, durch den Ausbau des Straßennetzes und durch den U-Bahnbau. In loser Folge wollen wir an dieser Stelle über umgebaute und stillgelegte Strecken berichten, aber auch über nicht verwirklichte Projekte.

buttonweiss253
Die Lazarettbahn
buttonweiss264
ring2
buttonweiss242
buttonweiss243
buttonweiss241
ws00008
kley00011
rh00001
buttonweiss255
buttonweiss249
buttonweiss248rb
mq00007
reichsb00023
rb00026

© Matthias Hoffmann 01/2015

buttonweiss252
buttonweiss24t
wb00021
buttonweiss254